Das Namensfest für die ganze Familie

Eltern möchten, dass Verwandte oder Freunde die Patenschaft für ihr Kind über­nehmen und es auf dem Lebensweg begleiten. Wir erfüllen Ihnen diesen Wunsch und geben Ihnen die Möglichkeit, Paten eintragen zu lassen und die Geburt Ihres Kindes noch einmal im stilvollen Rahmen zu würdigen.

Kinder

Kommentare:

"Ausge­zeichnete Ver­an­stal­tung, weg­wei­send für die Be­deu­tung unserer Kin­der und Fa­milien."

"Eine sehr schöne Alter­na­tive zur Taufe!"

"Sehr schön! Ein tol­ler Tag konnte hier erfolg­reich starten."

Geschenke
OskarAnnaPaulLenaMarkoMelanieEmilSabine
GüntherLauraLeonLiliSaschaErikaNickSophie
PhilipMichaelaValentinAnjaChrisMiaMaxAmy

Rolle der Paten:

Ein Pate geht die ehren­volle Ver­pflichtung ein, für das Kind eine gewisse Beschützer-Rolle neben den Eltern zu über­nehmen.

Pate werden kann jeder, der von der Familie vertrauens­voll aus­erwählt wird: ein Ver­wandter, ein Freund oder guter Be­kannter der Familie.

Ein Pate sollte jeder­zeit ganz be­sonders aber in schwierigen und ernsten Situationen für sein Paten­kind da sein. Er sollte sich dieser hohen Ver­ant­wortung stets bewusst sein und den Schritt zur Paten­schaft auch in dieser Über­zeugung gehen.

Geben Sie als Pate diesem kleinen Menschen­kind alles, was Sie an Lebens­erfahrung, Hilfe und Güte auf­bringen können. Denn eine Paten­schaft zu über­nehmen, be­deutet mehr, als ein Kind zu be­schenken, wenn es Geburts­tag hat.

Unsere Leistungen für Sie sind u.a.:

  • kulturelle Umrahmung
  • Festansprache
  • Urkunde für die Familie
  • Urkunde für den/ die Paten
  • Geschenke für das Kind, Blumen
  • Namensdarlegungen
  • Registereintrag Eltern/Kind/ Paten
  • 1 Glas Sekt für Eltern/ Paten